Der Tanzboden

Unser Tanzboden kann nahezu auf jedem ebenen Untergrund verlegt werden, der Untergrund wird dabei nicht beschädigt.
Die Bodenelemente werden mittels Klicksystem rutschfest bis zur gewünschten Fläche miteinander verbunden und diese ist sofort betanzbar.
Nach der Veranstaltung werden die Teile einfach wieder getrennt und abtransportiert.

Einsatzmöglichkeiten
  • in Hotels/Lokalen, die keine sichere Tanzfläche anbieten können (z. B. rutschiger Boden, Teppichboden)
  • auf Terrassenböden (Stein/Holz), auch im Freien (ein bisschen Regen kann unserem Boden nichts anhaben!)
  • privat, wo immer SIE tanzen wollen
     

Vorteile

  • schnell: wir bringen den Tanzboden zum gewünschten Ort, montieren ihn und holen ihn nach Vereinbarung wieder ab. Montage/Demontagezeit bei z. B. 20 m² jeweils zirka 1 Stunde
     
  • sicher: der Tanzboden rutscht nicht, er „klebt“ aber auch nicht. Der sichere „grip“ begeistert auch Turniertänzer.
     
  • günstig: ein VIELFACHES GÜNSTIGER als vergleichbare Konkurrenzböden
     

Preise

Beispiel:

20 m²,1 Tag, innerhalb von Wien,
Pauschale inklusive Hin- und Abtransport, Montage und Demontage EUR 290,-- inkl. MWSt.

Wir legen Ihnen gerne ein persönliches Angebot, es gibt auch immer wieder AKTIONEN.
Fragen Sie RECHTZEITIG, damit Ihr Tanzboden zum Wunschtermin auch verfügbar ist!

 
office@tanzbodenverleih.at